Archiv des Autors: admin

Ausstellung »Zeichnungen & Fotografie«

Vom 18. Januar 2018 (Eröffnung um 19 Uhr) bis 9. März zeigt die Galerie plathner 27 in Hannover Fotografien und Zeichnungen aus den Jahren 2011 bis 2017,  u.a. diese Fotografie, die ich am Altausseer See in Österreich gemacht habe: Invitation-Januar18_Uwe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen | Hinterlasse einen Kommentar

Bildantwort zum Buchprojekt: Bilder und Gedichte

Das »Blattgold-Haiku« von Uwe war ursprünglich inspiriert worden durch dieses Foto – von mir aufgenommen an einem kalten,  sonnigen Wintertag Silvester 2007/2008 in Bad Bevensen an der Ilmenau: Jetzt geht das Haiku fremd … mit einem anderen Bild. Aber sei’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haikus | 1 Kommentar

Künstlerischer Dialog mit Natur und Leben

Hier ist der Blog von Uwe Ahrens im Aufbau.  Die Webseite soll über seine künstlerischen Aktivitäten informieren und sie soll Interessierten die Möglichkeit bieten, mit Uwe Ahrens in einen Dialog einzutreten. Besucher des Blogs sind herzlich eingeladen, zu den Beiträgen ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Farbstiftzeichnungen, Saftbilder | 5 Kommentare

Zeitungsartikel zur Ausstellungseröffnung

Die Hannoversche Allgemeine Zeitung berichtete am Tag vor der Ausstellungseröffnung in der Calenberger Zeitung ausführlich über die bevorstehende Vernissage. Unter dem Titel „Die Natur inspiriert den Künstler“ schreibt Kerstin Siegmund über die Arbeiten und die Ausstellung im Kontext der „Gartenregion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen | Hinterlasse einen Kommentar

Lebens-Flüsse

Kunstprojekt LEBENS-FLÜSSE für den Landschaftskunstpfad Benthe-Empelde im Rahmen der „Gartenregion Hannover 2009“ Entlang des Weges vom südlichen Fuß der Kalihalde Richtung Benthe bis zur Gärtnerei Behre habe ich in einer Reihe von Bäumen und auf dem Boden rechts und links … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausstellungen, Lebens-Flüsse, Plastische Arbeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Verlassene Orte

Die ersten Zeichnungen »Verlassene Orte« entstanden ca. 2003 bei dem Versuch, »ein Saftbild zu zeichnen«. Der Langsamkeit des Fließens bei den Saftbildern entspricht das langsame schraffierende Zeichnen Strich für Strich. Und auch die übereinander gezeichneten, unterschiedlich farbigen Strichlagen haben eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Farbstiftzeichnungen | Hinterlasse einen Kommentar